Präventionskurs "Autogenes Training"

Das Autogene Training ist eine bewährte Methode zur Stressprävention / -bewältigung und ist - einmal erlernt - problemlos mit wenig Aufwand jederzeit im Alltag umsetzbar. Körper- und Fantasiereisen runden das Angebot ab.

Mit einfachen Bewegungsübungen aus dem Yoga und der Braingymnastik kurbeln wir den Kreislauf wieder an, so dass wir entspannt und beschwingt durch den Tag gehen können.

Der Kurs ist für jeden geeignet, auch für bewegungseingeschränkte Personen. Er beinhaltet 9 Treffen á 60 Minuten.

Kosten: 99,- € pro Kurs (Zuschüsse über die Krankenkasse möglich!)

Nach Terminabsprache sind Einzelsitzungen in Autogenem Training möglich, Kosten: 40,- € pro Stunde

Kursgebühr: 99,- Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 13.01.2015

Ende: 24.03.2015

Start der Kurse zu jedem neuen Quartal, mittwochs von 09.30 bis 10.30 Uhr

Kursort

58553 Halver

Kursleitung

Nicola Wild

Beruf: Diplom-Sozialpädagogin

Dozentin für Tanz, Theater, Yoga und autogenes Training

Anbieter

Nicola Wild

Kontakt

Telefon: 0173/6136811

Email: --

Internet: --