Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, welche im präventiven Bereich häufig zur Erhöhung der allgemeinen Lebensqualität, zur Steigerung der Konzentration und zur Reduzierung von alltäglichen Belastungen angewandt wird. Entwickelt wurde sie von dem Psychiater Johannes Heinrich Schultz, der im Rahmen seiner Hypnoseforschung die Veränderung der Muskulatur und des Bewusstseinszustandes beobachtete. Die Entspannungsmethode basiert auf der Autosuggestion, was bedeutet, dass ein Zustand tiefer Entspannung allein mit Hilfe eigener Vorstellungskraft zu erlangen ist. Die Methode der Selbstentspannung ist idealerweise ohne äußere Hilfsmittel anwendbar.
Im Kurs erlernen wir die Übungen der Grundstufe zunächst unter meiner Anleitung mit dem Ziel die Übungen selbstständig zu Hause durchzuführen.
Kursgebühr: 140 Euro

Kursgebühr: 140 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 18.09.2014

Ende: 06.11.2014

90 Minuten, 14 Uhr;
18.09.2014
25.09.2014
02.10.2014
09.10.2014
16.10.2014
23.10.2014
30.10.2014
06.11.2014

Kursort

51375 Leverkusen-Schlebusch

Kursleitung

B. Sc. Isabel Dietrich

Beruf: Psychologin, Krankenschwester

Anbieter

Isabel Dietrich

Kontakt

Telefon: 01573/4964392

Email: info@ohneburnout.de

Internet: http://www.ohneburnout.de

Nachricht an den Anbieter senden

Ihre Email-Adresse:


Betreff:


Ihre Nachricht:

Aktuelle Kurse von Isabel Dietrich

 

Kurs Beginn
Ende
Termin Kursleiter Preis
Ort
 

Keine Kurstermine vorhanden