Alkohol selbstbestimmt - Kontrolliertes Trinken nach Prof. Körkel

Dieses Programm nach Prof. Körkel bietet Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv mit Ihrem Trinkverhalten auseinanderzusetzen und über Analyse und eigene Erfahrungen zu einer angemessenen Einschätzung ihres Alkoholkonsums zu kommen.
Entdecken Sie mit Hilfe einer zertifizierten Suchtexpertin die Vor- und Nachteile Ihres Alkoholkonsums. Finden Sie über ein angeleites kontrolliertes Trinken heraus, was für Sie machbar und möglich ist.
Sie entscheiden, welcher Weg oder welche Trinkmenge für Sie angemessen ist, wobei Sie diese Entscheidung nicht sofort treffen müssen. Manche Wege entstehen erst, wenn man sie geht.

Kursgebühr: 426,50 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 12.01.2015

Ende: 16.03.2015

Jeden Montag über 10 Wochen von jeweils 20:00 bis 21:30 Uhr
Bitte warme Socken und Schreibzeug mitbringen

Kursort

22089 Hamburg

Kursleitung

Dipl.-Päd. Christiane Meik

Beruf: Diplom-Pädagogin & Heilpraktikerin für Psychothera

Gestalttherapeutin, Klinische Hypnotherapeutin, Sozialtherapeutin mit Schwerpunkt Sucht, NLP Practitioner und Sozialmanagerin
Berufserfahrungen im Sozialmanagement, in der psychologischen Beratungs- und Gruppenarbeit und meine früheren therapeutischen Tätigkeiten in Facheinrichtungen der Suchtkrankenhilfe erlauben mir heute, fundierte Coachings und Therapien durchzuführen.

Seit 1998 arbeite ich in freier Privatpraxis mit den Schwerpunkten Depressionen, Ängste, Burnout, Essstörungen und Suchterkrankungen.

Interesse an meinen Mitmenschen, Geduld, Wertschätzung, Lebenserfahrung und die Bereitschaft immer wieder neu zu lernen, zeichnen meine Arbeit aus.

Anbieter

Dipl.-Päd. Christiane Meik

Kontakt

Telefon: 040-43265481

Email: --

Internet: --