"Entspannen, Atem holen, Kraft schöpfen..." - Progressive Muskelentspnnung

Die Progressive Muskelentspannung ist eine leicht erlernbare und schnell wirksame Entspannungsmethode. Sie eignet sich für Frauen und Männer jeden Alters und kann sowohl im Sitzen, Liegen oder Stehen durchgeführt werden.

Über das systematische An- und Entspannen einzelner Muskeln kommt man mit seinem Körper und je eigenen Themen achtsam in Kontakt, lernt, Stressgefühle oder Ängste abzubauen und mehr Entspanntheit und Lebensfreude zu erlangen.

Der Kurs vermittelt Methode, Haltungen und verschiedene Formen der PME, sowie ausgewählte Techniken zur eigenen Anwendung im privaten und beruflichen Alltag.

Die gesetzl. Krankenkassen erstatten ca. 80% der Kursgebühren.

8 Treffen à 90 Minuten.

Kursgebühr: 120 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 26.03.2015

Ende: 28.05.2015

26.03.-28.05.2015, jew. Donnerstags von 18.30-20.00 Uhr

Kursort

Ev. Frauenbegegnungszentrum, Saalgasse 15, 60311 Frankfurt
65929 Frankfurt

Kursleitung

Susanne Müllner

Beruf: Dipl. Relpäd. (FH), Exam. Krankenschwester

Ausbildungen/Qualifikationen:

Dipl.-Religionspädagogin (FH) / Exam. Krankenschwester
- Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung für Erwachsene (Gießener Forum)
- Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung für Kinder & Jugendliche (Gießener Forum)
- Trainerin für Achtsamkeit am Arbeitsplatz (Gießener Forum)
- mehrjährige Psychodrama-Ausbildung (Moreno-Institut Stuttgart)

Berufserfahrung:

Seit 2010 freie Praxis im Gesundheits-/Präventionsbereich und in der Erwachsenenbildung:
- zertifizierte Kurse, Kompaktseminare und mehrtägige Auszeiten mit Progressiver Muskelentspannung und Achtsamkeitsmethoden
- Kurse und Seminare im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
- fachbezogene Vorträge, z.B. bei betrieblichen Gesundheits- oder Patiententagen
- Seminare an der Schnittstelle von Entspannung, Achtsamkeit und gesunder Spiritualität
- Einzelbegleitung, psychosoziale Beratung

Davor jeweils mehrjährige Tätigkeit
- als Religionspädagogin (Gemeindereferentin) in allen Feldern kirchlicher Gemeindearbeit
- als Lehrkraft (Grund-/Haupt-/Realschule)
- als Krankenschwester in stationärer und ambulanter Krankenpflege

Anbieter

Susanne Müllner

Kontakt

Telefon: 069-3089622

Email: --

Internet: --