Entspannen nach Jacobsen

Entspannungstechniken wie Progressive Muskelentspannung dienen als Mittel gegen Kopfschmerzen, wirken Wunder bei Schlafstörungen, helfen den Bluthochdruck senken u.v.m.. Entspannen nach Jacobsen bedeutet, den Unterschied zwischen Anspannen und Entspannen einzelner Muskelpartien bewusst zu spüren und ist darum ein Alternative für alle, die Stress abbauen wollen, aber mit Autogenem Training nicht zurecht kommen. Der Kurs ist für maximal 8 Teilnehmer vorgesehen und in Verbindung mit dem Angebot am Donnerstag morgen auch interessant für alle, die im Schichtdienst arbeiten.

Kursgebühr: 100,00 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 18.09.2012

Ende: 06.11.2012

jeweils dienstags abends von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
8 x 90 Minuten
maximal 8 Teilnehmer

Kursort

Annette Dietzler Gesundheitsberatung
Weimarer Straße 32
51103 Köln
51103 Köln

Kursleitung

Annette Dietzler

Beruf:

Ich glaube, nicht Gesundheit ist unser höchstes Gut, sondern Ihr Glaube an sich selbst und an Ihre Selbstwirksamkeit. Wenn der Wille stark ist, können wir viel erreichen: einen schlanken, beweglichen, kraftvollen Körper, einen gesunden Umgang mit Stress, eine gesunderhaltende Umgebung, einen Planeten, dessen nachwachsende Resourcen auch unseren Kindern und Enkeln zur Verfügung stehen.

Eine schlimme Diagose kann den Glauben an sich selbst erschüttern. Aber das ist nur vorübergehend. Kein kranker Mensch ist durch und durch krank, sondern hat auch immer noch gesunde Zellen, die gestärkt werden können.
Mein Fokus ist darauf gerichtet, Sie in Ihrem Glauben an sich zu bestärken, dass Sie Ihre gesunden Zellen erhalten und mehren, Ihr Immunsystem stärken, Ihre Selbstheilungskräfte entfachen und damit Ihr Grundrecht auf Gesundheit wahrnehmen können.

Anbieter

Annette Dietzler Gesundheitsberatung

Kontakt

Telefon: 0221-8701327

Email: --

Internet: --