Seminar Stress und Stressbewältigungsstrategien

Inhalte des Seminars:

•Systematisches Trainingsprogramm für Gruppen auf der Basis von verhaltenstherapeutisch orientierter Stressbewältigung (Stressimpfungstraining)
•Vermittlung von Stressmanagment-Kompetenzen
•Psychoedukation hinsichtlich der Faktoren und Ursachen der Stressentstehung
•Vermittlung von Methoden der kognitiven Verarbeitung
•Veränderung der aktuell bestehenden Einstellungen im Hinblick auf Umgang mit Stress
•Vermittlung und Anwendung von wichtigen Entspannungsmethoden, z. B. autogenes Training, PMR, Imagination- und Stabilisierungstechniken, Qi Gong, Tai Chi, Yoga
•Kognitionstraining, Problemlösetraining, formelhafte Vorsatzbildung

Stressbewältigungsstrategien:
Aufgrund der durch Stress verursachten Schäden und Folgestörungen für die Gesundheit (körperlich und seelisch) ist es immens wichtig, Wege zu finden, die den Menschen helfen, ihren Stress zu bewältigen und abzubauen. Da die Ursachen und Folgen vielfältig sind, kann bei der Stressbewältigung an dr

Kursgebühr: 200 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 02.11.2013

Ende: 03.11.2013

Wochenendseminar
Samstag 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 15.00 Uhr

Kursort

31226 Peine

Kursleitung

Naiel Arafat

Beruf: Psychiater, Psychotherapeut, Arzt

Anbieter

Naiel Arafat

Kontakt

Telefon: 05171 58 252 38

Email: --

Internet: --