Yin Yoga

Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zum dynamischen Yoga und unserem oft Yang orientiertem Alltag. Die Wiederentdeckung der Langsamkeit. Es geht hier um die Dehnung deines Bindegewebes, das unelastisch und steif sein kann. Durch das besonders lange halten der Yin Yoga Stellungen, bleiben deine Muskeln passiv. Dadurch wirkt sich der Druck und die Dehnung in tieferen Schichten auf die Knochen und das Bindegewebe das die Gelenke umgibt. Wir halten einzelne Übungen bis zu 10 Minuten und du lernst eine meditative Haltung einzunehmen. Das Chi beginnt zu fließen und am Ende der Stunde stellt sich ein wohliges Gefühl der Ruhe und Entspannung ein. Deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert, du spürst wie dein Körper zu arbeiten beginnt.Was ist das besondere am Yin Yoga? Durch die intensive Dehnung, setzt ein regenerativer Prozess im Körper ein. Geschädigtes Gewebe im Körper, kann sich wieder neu bilden. Dadurch das das Bindegwebe immer wieder angesprochen wird, kann das Wachstum der Fibroblase

Kursgebühr: 100 Euro

Bezuschussung durch GKV: JA

Termin

Beginn: 10.09.2015

Ende: 08.09.2016

jeden Donnerstag von 19:30-20:45 Uhr
75 Minuten Yin Yoga
Einstieg jederzeit möglich, sofern Plätze frei.
Anfänger geeignet
Körperpositionen werden über mehrere Minuten passiv gehalten, sodass dieser positive Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes wirkt (speziell spürbar um die Gelenke, im unteren Rücken und entlang der Wirbelsäule). Anfänger geeignet.

Kursort

Dorfstr 2 a, 24357 Güby
24357 Güby

Kursleitung

Yogalehrer Tanja Martens

Beruf: Betriebswirtin

Qualifikation: Kinderyoga- und Entspannungstrainerin, Yogalehrerin /-therapeutin, Entspannungskursleiterin/-trainerin /-therapeutin, Reiki Grad 1.
ZUMBA®-Instructor , Zumbatomic, AYurveda Practitioner, Pilates Trainer, Aerial Yoga Teacher

Ich bilde mich mehrmals im Jahr weiter um auf dem Laufenden zu bleiben und mich weiter fortzubilden.

Anbieter

Yoga Feelgood Yoga & Entspannung

Kontakt

Telefon: 04354/800083

Email: --

Internet: --